7. Oktober 2016 | Kanu-Freizeit

Kanu on Tour 2016

Die "Kanu on Tour“ präsentierte auch diesen Sommer – bereits zum vierten Mal - die faszinierende Welt des Kanusports mit dem Motto "Paddeln macht Spaß".
Kanu on Tour 2016

Familien, Outdoorbegeisterte, Camper, Wassersportneulinge und Fortgeschrittene schauten vorbei, um gemeinsam das Paddeln zu entdecken. An unterschiedlichen Campingplätzen in Wassernähe machte das Team wieder Halt und bot in ganz Deutschland allen das kostenlose Schnupperpaddeln an! Trotz schlechtem Wetter der ersten drei Tage konnten wir viele nette Menschen vom paddeln begeistern.

"Insgesamt haben wir dieses Jahr acht Campingplätze mit der Aktion bereichert", sagte Lars Thierling, der mit seiner Agentur 2increase das Projekt maßgeblich begleitete. "Drei davon - Via Claudia Camping, Naturcamping Spitzenort und Erholungszentrum Grav Insel – haben wir bereits letztes Jahr besucht und uns auch dieses Jahr für diese entschieden, da die Resonanz dort sehr gut war und es dort nur wenig Dauercamper gibt. Auf die weiteren fünf Campingplätze sind wir durch eine tiefgehende Recherche gestoßen."

Die Fakten in Zahlen:

  • 21 Tage „on the Road“
  • 16 Aktionstage
  • 5.231 Kilometer
  • 15 Sponsoren und Partner
  • 19 unterschiedliche Kanus/Kajaks
  • 2206 Testfahrten während der Tour

An den Campingplätzen war das Team jeweils an zwei Tagen und hat dementsprechend auch zwei Tage lang kostenloses Probefahren und Beratung angeboten.

Weitere Informationen unter paddeln-macht-spass.de

PARTNER
 
KANU-SPORT