16. April 2018 | Kanu-Polo

Kanupolo-Elite tritt beim 30. Internationalen Niedersachsenpokal in Göttingen an

Am letzten Aprilwochenende treffen sich wie jedes Jahr in Göttingen die besten Kanupoloteams aus Europa zum Kräftemessen. Herren-, Damen-, Jugend- und Schülerteams spielen um den Internationalen Niedersachsenpokal.
Kanupolo-Elite tritt beim 30. Internationalen Niedersachsenpokal in Göttingen an

Der Internationale Niedersachsenpokal ist das erste große Vorbereitungsturnier mit langer Tradition für die Bundesligamannschaften und findet am 28. und 29. April 2018 bereits zum dreißigsten Mal statt. Traditionell ist das Turnier zudem mit starken internationalen Teams besetzt. Bis jetzt sind zehn Damenteams und 16 Herrenteams aus Deutschland, Dänemark, England und Frankreich für den Wettbewerb gemeldet. Weitere Teams stehen auf der Warteliste. In der Jugendklasse und der Schülerklasse treten jeweils acht Teams an. Insgesamt werden 78 Partien gespielt.

Coburg und Essen gelten als Favoriten
Im Jahr 2017 gewann in der Damenklasse der Kajak-Club Nord-West Berlin. Bei den Herren konnten die Wassersportfreunde Liblar den Sieg erringen. Als Favoriten gehen in diesem Jahr die amtierenden Deutschen Meister bei den Damen (Paddel- und Segelclub Coburg) und Herren (Kanusportverein Rothe Mühle Essen) an den Start.

Gänseliesel statt Pokal
Als Trophäe können die Sieger statt eines Pokals eine Nachbildung der Gänselieselstatue mit nach Hause nehmen. Das Gänseliesel ist Göttingens Wahrzeichen und steht als  Brunnenfigur vor dem alten Rathaus in der Innenstadt. Sie ist vermutlich die meist geküsste Jungfrau Deutschlands, denn jeder Doktorand, der in der Universitätsstadt sein Diplom bekommt, steigt auf den Brunnen mit der Figur, küsst sie und schmückt sie mit frischen Blumen.
Das Turnier findet am 28. und 29. April 2018 im Göttinger Freibad am Bauweg statt. Die Spiele beginnen am Samstag um 7 Uhr, das letzte startet um 20.30 Uhr. Am Sonntag geht es um 7.45 Uhr los. Die Siegerehrung ist für 15.45 Uhr vorgesehen. Ausrichter ist der Göttinger Paddler Club.

Weitere Informationen unter http://nds-pokal.goettingerpaddlerclub.de

PARTNER
 
KANU-SPORT