29. August 2015 | Kanu-Slalom

Vier EM-Medaillen für den DKV-Nachwuchs

Sören Loos und Florian Breuer haben am ersten Finaltag der Junioren- und U23-Europameisterschaften im Kanu-Slalom in Kraków (Polen) Silber und Bronze im Canadier-Einer gewonnen. Beide holten auch im Team mit Malte Horn Bronze, eine weitere Silberne kam hinzu.
Vier EM-Medaillen für den DKV-Nachwuchs
Sören Loos freut sich über Silber. Foto: F. Anton

Der Hildener Loos und der Augsburger Breuer mussten sich im Canadier-Einer der Junioren nur Junioren-Weltmeister Marko Mirgorodsky aus der Slowakei geschlagen geben und sorgten damit für die einzigen Plaketten in den Einzelwettbewerben. Daneben gelangen dem deutschen Nachwuchs zwar zahlreiche Finalplatzierungen, weitere Medaillen wurden in den übrigen fünf Entscheidungen aber, zum Teil knapp, verpasst. So fuhr Frederick Pfeiffer (Augsburg) im Canadier-Einer der unter 23-Jährigen auf den vierten Platz, Thomas Strauß (Augsburg) im Kajak-Einer der Junioren sowie Andrea Herzog (Meißen) bei den Juniorinnen im Canadier-Einer wurden Fünfte, Platz sechs blieb ebenfalls im Canadier-Einer für Karolin Wagner (Leipzig/U23).

Florian Breuer und Sören Loos paddelten auch in der Canadier-Einer-Mannschaft der Junioren aufs Treppchen. Das deutsche Trio mit Malte Horn (Dormagen) gewann Bronze hinter Frankreich und Polen. Zudem gewann die Kajak-Herren-Mannschaft der U23 in der Besetzung Fabian Schweikert (Waldkirch), Stefan Hengst (Hamm) und Laurenz Laugwitz (Köln) Silber hinter Frankreich und vor Italien. Weitere Erfolgserlebnisse in den anderen vier Mannschaften blieben für das DKV-Team aus.

Ergebnisse, Junioren- und U23-EM in Kraków, erster Finaltag:

Junioren, Kajak-Einer: 1. Niko Testen (SLO) 82,04 (0), 2. Richard Macus (SVK) 82,21 (0), 3. Alexandr Maikranz (CZE) 82,71 (0), … 5. Thomas Strauß (GER/Augsburg) 83,12 (0), 7. Lukas Stahl (GER/Hamm) 84,91 (2), 13. Ole Unseld (GER/Ulm) 86,55 (2). Team-Wettbewerb: 1. Frankreich 94,78 (0), 2. Slowakei 95,32 (2), 3. Großbritannien 96,11 (2), … 6. Deutschland (Strauß, Stahl, Unseld) 96,79 (0).
Canadier-Einer: 1. Marko Mirgorodsky (SVK) 87,04 (0), 2. Sören Loos (GER/Hilden) 87,93 (0), 3. Florian Breuer (GER/Augsburg) 88,19 (0), in der Qualifikation ausgeschieden: 22. Malte Horn (GER/Dormagen). Team-Wettbewerb: 1. Frankreich 104,28 (2), 2. Polen 104,55 (0), 3. Deutschland (Breuer, Loos, Horn) 104,76 (2).
Juniorinnen, Canadier-Einer: 1. Nadine Weratschnig (AUT) 97,90 (0), 2. Miren Lazkano (ESP) 102,08 (0), 3. Lucie Prioux (FRA) 102,17 (0), … 5. Andrea Herzog (GER/Meißen) 107,99 (2), im Halbfinale ausgeschieden: 13. Birgit Ohmayer (GER/Augsburg) 121,96 (2), in der Qualifikation ausgeschieden: 19. Kira Kubbe (GER/Luhdorf-Roydorf). Team-Wettbewerb: 1. Tschechische Republik 129,37 (8), 2. Frankreich 138,42 (10), 3. Slowakei 139,90 (6), … 6. Deutschland (Herzog, Ohmayer, Kubbe) 189,76 (56).

U23, Herren, Kajak-Einer: 1. Jiri Prskavec (CZE) 77,09 (0), 2. Zeno Ivaldi (ITA) 79,67 (0), 3. David Llorente (ESP) 80,14 (0), ... im Halbfinale ausgeschieden: 17. Fabian Schweikert (GER/Waldkirch) 83,32 (0), 21. Stefan Hengst (GER/Hamm) 84,90 (0), 23. Laurenz Laugwitz (GER/Köln) 85,46 (0). Team-Wettbewerb: 1. Frankreich 90,10 (2), 2. Deutschland (Schweikert, Hengst, Laugwitz) 91,90 (0), 3. Italien 93,13 (0).
Canadier-Einer: 1. Kirill Setkin (RUS) 81,91 (0), 2. Thibault Blaise (FRA) 83,62 (0), 3. Kilian Foulon (FRA) 86,67 (0), 4. Frederick Pfeiffer (GER/Augsburg) 86,84 (0), … 8. Willi Braune (GER/Halle/S.) 88,31 (0), 9. Dennis Söter (GER/Augsburg) 88,34 (0). Team-Wettbewerb: 1. Russland 97,25 (0), 2. Italien 97,27 (0), 3. Frankreich 97,75 (2), … 6. Deutschland (Pfeiffer, Söter, Braune) 100,42 (2).
Damen, Canadier-Einer: 1. Monika Jancova (CZE) 97,88 (0), 2. Nuria Vilarrubla (ESP) 98,40 (0), 3. Jana Matulkova (CZE) 99,28 (0), … 6. Karolin Wagner (GER/Leipzig) 105,24 (0), in der Qualifikation ausgeschieden: 19. Rebekka Jüttner (GER/Leipzig), 24. Stephanie Hein (GER/Frankenberg). Team-Wettbewerb: 1. Großbritannien 118,49 (4), 2. Spanien 126,55 (8), 3. Tschechische Republik 130,45 (6), … 7. Deutschland 245,01 (112).

PARTNER