17. November 2017 | Kanu (Allg.)

Start des Wintercups 2017 /18

Der Startschuss für das erste große Winter-Paddeltreffen, dem Wintercup 2017/18 fällt am Sonntag, den 18.11.2017 in Herdecke.
Start des Wintercups 2017 /18

Der Wintercup startet in die neue Serie und beim ersten Event sind traditionell sehr viele Sportler am Start. Alle Paddler, ob sitzend oder stehend, sind eingeladen, bei der Wintercup-Serie tollen Sport und viele nette Gleichgesinnte zu treffen. Der Kanu-Club Herdecke wird wieder alles geben, um ein guter Gastgeben zu sein.

alle Infos zum Wettrennen in Herdecke

ES IST LANG, HART, KALT UND ANSTRENGEND!!

Nicht nur Profipaddler kommen zum Winterpaddeln, die Masse sind die paddelbegeisterten Hobbypaddler, die sich gerne vier mal im Winter mit ihren Gleichgesinnten treffen wollen und den ein oder anderen persönliche Fight suchen. Seit zwei Jahren ist auch Stand Up Paddling voll integriert, die zu recht derzeit absolut trendige Wassersportart.

Und die Jungs und Mädels bringen auch eine gewisse Life-Style Würze mit! Im Boot sowie auf den Brettern wird wieder die Crème de la Crème des Paddelsports dabei sein. Spannende Positionskämpfe in der Gesamtwertung sind vorprogrammiert. Wie fit präsetieren sich Andreas Heilinger, Marcel Paufler, Joep van Bakel im Kajak? Sind Normen Weber und Ole Schwarz gut vorbereitet? Und können Carol Scheunemann und Eef Haaze vom Thron gestoßen werden? Die ersten Antworten werden am Samstag geliefert. Auch in diesem Jahr werden hohe Preisgelder ausgeschüttet. Bei den männl. Kanuten von Platz 1 -10, Kanu-Damen Platz 1 - 5, SUP Herren Platz 1 - 5 und SUP Damen 1 - 3. Die Preisgelder hängen auch von den Teilnahmezahlen bei den Events ab, jedoch werden sie in etwa auf dem Niveau vom letzten Jahr liegen.

PARTNER
 
KANU-SPORT