13. Juli 2017 | Kanu-Freizeit

Paddeln, Tauchen, Klettern … beim Kanu- und OutdoorTestival

Am Samstag und Sonntag, den 8./9. Juli 2017 jeweils ab 11 Uhr, findet zum 3. Mal das Kanu- und OutdoorTestival auf der Regattaanlage Oberschleißheim statt.
Paddeln, Tauchen, Klettern … beim Kanu- und OutdoorTestival

Mit seinem breit gefächerten Angebot an verschiedenen Outdoor-Sportarten und den Hits for Kids ist es einmalig in Deutschland und zieht mehrere tausend aktive Besucher an. Vor allem Familien fühlen sich hier wohl und unternehmen vieles gemeinsam, z. B. Kanufahren oder Tauchen, Schießen mit dem Lasergewehr, einen Rollstuhlparcours fahren, sich zum Tanzen animieren lassen, den Tretroller testen oder sich ein privates Wettrennen auf Inliner-Ponys liefern.

Man kann alles einfach mal ausprobieren, aber auch das neueste Equipment der zahlreichen Aussteller testen und sogar Kurse bei prominenten Gästen belegen: bei der Rekord-Olympiasiegerin im Kanu-Rennsport Birgit Fischer und beim vielfachen Weltmeister im Apnoe-Tauchen Christian Redl. Beide geben auch mit Bildervorträgen Einblicke in ihr bewegtes Sportlerleben. Eine Attraktion ist auch der Film-Vortrag „Yangtze - der Fluss, der durch den Himmel fließt“. Referent Toni Grießbach war der einzige Deutsche bei dieser internationalen Expedition.

Im Rahmen dieses Testivals wird die Bayerische Meisterschaft im Kanu-Polo ausgespielt. Die Teams lassen sich gerne anfeuern, bis der heiß umkämpfte Ball nach heftigen Zweikämpfen ins gegnerische Tor fliegt.

Frei im Regattasee tauchen – das ist normalerweise nicht gestattet. Für das Kanu- und OutdoorTestival jedoch gibt es eine Ausnahme! Sensationelle Sichtweiten und große Fische warten auf Schnupper- und brevetierte Taucher.
Natürlich ist auch für Essen und Trinken gesorgt – und dient sogar einem guten Zweck! Denn von jedem verkauften Getränk gehen 50 Cent an die Aktion Sorgenkind.

Weitere Infos unter www.kanu-outdoor-testival.de

PARTNER
 
KANU-SPORT