29. März 2018 | DKV

DKV-Vize Jens Perlwitz wird 70

Der Deutsche Kanu-Verband gratuliert seinem langjährigen Vizepräsidenten, Jens Perlwitz, zum 70. Geburtstag.
DKV-Vize Jens Perlwitz wird 70

Seine ehrenamtliche Laufbahn startete Mitte der 70-er Jahre, zunächst als Sportwart in der Kanuvereinigung Kassel. 1980 erwarb er die A-Lizenz als Trainer und konnte somit auch Nationalteams betreuen. Als Coach leitete er seitdem hunderte Jugendliche beim Kanusport an, von denen viele erfolgreich an nationalen und internationalen Wettkämpfen teilgenommen haben.

1990 betreute Perlwitz als Teamchef erstmals die deutschen Kanuten bei der WM in Jaroslawl. Es folgten hochrangige Aufgaben in der nationalen und internationalen Verbandsarbeit, darunter 1997 die Berufung in die WM-Kommission des Internationalen Kanu-Föderation (ICF) sowie von 2006 bis 2014 der Vorsitz der Wildwasser-Kommission im Internationalen Kanu-Verband. 2006 wurde er Präsident des Hessischen Kanu-Verbandes, dessen Ehrenpräsident Perlwitz mittlerweile ist.

Seit 2001 bis heute ist er Vize-Präsident im Deutschen Kanuverband für Leistungssport.

Der Deutsche Kanu-Verband dankt Jens Perlwitz für die vielen Jahre ehrenamtlicher Arbeit und wünscht ihm zu seinem heutigen 70. Geburtstag alles nur erdenkliche Gute.

PARTNER
 
KANU-SPORT