12. September 2017 | Kanu-Drachenboot

DKV Teams sehr erfolgreich bei Club Weltmeisterschaft

Bei der 6. ICF Club Weltmeisterschaft in Venedig fuhren die deutschen Teams ganz vorne mit und konnten jede Menge Edelmetall einsammeln. Mit insgesamt elf Teams stellte der DKV das größte Starterfeld nach Gastgeber Italien.
DKV Teams sehr erfolgreich bei Club Weltmeisterschaft
Foto: KG Neckarau e.V.

Insgesamt heimsten die DKV-Boote 41 Mal Edelmetall ein, davon elf Gold-, 20 Silber- und zehn Bronzemedaillen. Zweimal war das Siegerpodest fest in deutscher Hand. Über 200 Meter der Senioren Mixed im Kleinboot siegten die Green Dragons der KG Neckarau aus Mannheim vor den Rostocker Seebären der Kanufreunde Rostocker Greif und dem Ruhrpottboot des VfB Friedrichshafen.
Über 500 Meter der 10er Master Damen 40+ teilten sich die WVS Rheingauner vom WV Schierstein das Podest mit den Neckardrachen der Union Böckingen aus Heilbronn und der Drag Attack des VfK Wuppertal.

Sämtliche Ergebnisse stehen als Download bereit.

PARTNER
 
KANU-SPORT