11. Dezember 2013 | Kanu-Freizeit

Die Saarschleife mal anders

Ob es regnet, stürmt oder schneit, die Nikolausfahrt des Saarländischen Kanubunds von Merzig nach Mettlach ist und bleibt Tradition.
Die Saarschleife mal anders

Und dieses Mal kam es ganz anders: Hatten die Kanuten im letzten Jahr noch mit Minustemperaturen, Eis und Schnee zu kämpfen, war es an diesem 2. Advent schon richtig mild.

Über 40 Kanuten aus dem Saarland und den angrenzenden Regionen waren dabei, um sich den Segen vom Nikolaus an der Saarschleife bei Mettlach abzuholen. Ebenfalls Tradition ist schon der Empfang beim Kanuclub in Mettlach, wo es am warmen Feuer heiße Suppe, Kaffee und Gebäck gibt.

Der Termin im nächsten Jahr für die 14 km-lange Strecke steht auch bereits fest: 7. Dezember 2014.

Weitere Informationen unter www.kanu-saar.de

PARTNER
 
Klepper