Internationaler Weserdrachen-Cup

Tolle Tage im Zeichen des Weserdrachen
© www.ksg-minden.de
Bereits zum 17. Mal sorgt der Internationale Weserdrachen-Cup (12.-14. Juni) für allerlei Spektakel in der Weser-Stadt Minden. Als sportliches Highlight mittlerweile längst gleichberechtigt neben anderen Großereignissen der Stadt etabliert, gehen beim größten Drachenbootfestival in Ostwestfalen und weit darüber hinaus einmal mehr Fun- und Fun-Sport-Teams, Firmen-, Vereins-, Schul- und Jugendmannschaften sowie Teams des Deutschen Kanu-Verbandes und des Deutschen Drachenboot-Verbandes in verschiedenen Klassen sowohl in den traditionellen 10-Bank-Booten an den Start. So haben sich allein rund 50 Schülermannschaften angesagt. Gepaddelt wird über die 300m-Kurzstrecke sowie am Samstagabend über die 2000m-Langstrecke als Verfolgungsrennen mit einer Wende an der Weserbrücke. Ein Höhepunkt der Rennen ist sicherlich der am Samstag ab 14 Uhr gesondert ausgetragene Medien-Cup, zu dem Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Sport und Presse zum Wettstreit erwartet werden. Am Sonntag versprechen die Finals auf der Kurzstrecke besondere Spannung, bevor dann am späten Sonntagnachmittag das spektakuläre Drachenboot-Wochenende mit der großen Siegerehrung beendet wird.
© www.ksg-minden.de

Hoch her geht’s aber nicht nur sportlich. Ein umfangreiches Rahmenprogramm für Jung und Alt sorgt dafür, dass zu keiner Minute Langeweile aufkommt. Bereits am Freitag machen verschiedene Live-Acts wie z. B. die Lohfeld Cowboys den Tag nicht nur für die Wettkämpfer um den Schul-Cup zu einem Erlebnis. Ab 20 Uhr steigt dann die Welcome-Party als Abschluss des ersten Regattatages. Auch am Samstag geht es tagsüber bei diversen Unterhaltungsangeboten rund, bevor dann am Abend die große Drachenparty den Tag beschließt. Und natürlich ist wie immer an allen Tagen auch für das leibliche Wohl ausreichend gesorgt.

Weitere Infos: www.weserdrachen-cup.de/weserdrachen-cup

PARTNER