12.07.2021 | Kanu-Freizeit

8. USF - die Saale von Unstrut bis Elbe

Seit Donnerstag, 8. Juli ist die 8. Untere SaaleFahrt auf dem Wasser.
Dom zu Merseburg (Foto: T.Reschke)

Die 24 Teilnehmer kommen wieder aus der ganzen Republik (Pfalz, Thüringen, Niedersachsen, Franken, Potsdam, Baden, Sachsen, Schleswig-Holstein, Sa.-Anhalt und Hamburg) sowie aus den Niederlanden und erstmals auch aus Belgien.
Ein paar, zurzeit noch anzuwendende pandemiebedingte Besonderheiten (u.a. Test zu Beginn für alle), die auch im eigens für eine Gepäckwanderfahrt erstellten Hygienekonzept auf Basis der aktuellen VO ihr Abbild finden, standen und stehen der Durchführung jedenfalls nicht entgegen.

Vor allem der Stimmung merkt man es an, dass alle froh sind, wieder gemeinsam in dieser Form auf dem Wasser unterwegs sein zu können. Alte Bekanntschaften werden aufgefrischt, neue ergeben sich von selbst. Auch an den Übernachtungsstationen große Freude, teils waren bis 18 Monate lang keine Paddelgruppen zu Gast. Hoffen wir, dass es so etwa erstmal bleiben kann.

Die Saale ab Unstrut ist ein schöner Wanderfluss mit reichlich Kulturgeschichte rechts und links des Baches und kann als ehemals auch für Frachtschiffe, aber dennoch gut natürlich wirkender Wasserwanderweg, mit jedem Kanu und Kajak befahren werden. Die insgesamt 17 Schleusen schleusen auch ein einzelnes Kajak, oder wie dieses Jahr auch mal alle 21 Boote mit einem Mal. Vier sind inzwischen auf Selbstbedienung, weitere sollen folgen.

Ziel ist am Dienstag, 13.7. das Bootshaus "Delphin" in Schönebeck/Elbe, wo nach 175 km die Tour enden wird. Zwei Busse mit Bootsanhängern werden alle die es wollen wieder an den Startort in Schönburg an der Saale zurückbringen.

Drückt uns die Daumen, dass der Regen sich ausgeregnet hat.

Thomas Reschke
Ref. Kanu-Touring (DKV)
Fahrtenleiter 8. USF

Schloss Bernburg (Foto: T.Reschke)
Schleuse Bernburg (Foto: T.Reschke)
Zurück zur Liste


Letzte News

20.06.2021 | Funsport-Aktivitäten
20.06.2021 | Naturorientierte Fahrten
28.05.2021 | Sportlich orientierte Rallye-Fahrten
17.05.2021 | Historisches Erbe und Kunst/Kultur