20.07.2018 | Gewässer

Befahrbarkeit der Eder in Fritzlar

1. Nach Abbau der Pontonbrücke im Bereich der Spickebrücke (Flusskilometer 27,8) ist die Eder ab 25.07.2018 ohne Behinderung fahrbar.

2. Gemäß der Auskunft der Stadt Fritzlar wird die Befahrbarkeit der Eder ab Anfang der 39. KW 2018 wegen Bauarbeiten zum Neubau des Überbaues der Spickebrücke nicht möglich sein. Vorgesehene Dauer der Bauarbeiten bis Ende 2018. Die Aus- und Einstegsstellen sind wasserstandsunabhängig nutzbar und durch entsprechende Schilder gekennzeichnet. Ebenso wird ein Hinweis auf die Sperrung am Wehr Fritzlar abgebracht.

Wegen der langen Umtragestrecke von ca. 500 m ist der Einsatz eines Bootswagens empfehlenswert.

Zurück zur Liste