11.02.2020 | DKV

Die Finals Rhein-Ruhr 2020: Erster Trailer

Am 6. und 7 Juni 2020 finden an Rhein und Ruhr die Finals 2020 statt.
Die Finals Rhein Ruhr 2020

Am ersten Juni-Wochenende steigt in der Rhein-Ruhr-Region die zweite Auflage des Multisportevents "Finals". In 20 Sportarten ermitteln über 3.700 Sportlerinnen und Sportler 138 Deutsche Meister. ARD und ZDF übertragen fast 20 Stunden. Es wird mehr als die Generalprobe für die Olympischen Spiele in Tokio.

Der Deutsche Kanu-Verband richtet dabei die Wettkämpfe im Kanu-Rennsport Paralellsprint, Stand-Up-Paddling und im Kanu-Polo aus. Austragungsort ist der Medienhafen in Düsseldorf am 6. und 7. Juni 2020. 

Das Land Nordrhein-Westfalen unterstützt die "Finals" mit rund vier Millionen Euro. Neben Kanusport, Leichtathletik, Turnen, Rhythmische Sportgymnastik, Parkour, Sportklettern, Tischtennis und Para-Tischtennis stehen auch Bogensport, Para-Bogensport, Breaking, Moderner Fünfkampf, Skateboard, Taekwondo,  Bike-Trial, 3x3-Basketball und Reiten auf dem Programm.

Zum Mega-Event wurde nun ein erster Trailer veröffentlicht:

Zurück zur Liste