31.08.2020 | Kanu (Allg.)

Jetzt gilt es: Petition Wehre!

Die Petition „Weniger Tote an unseren Flüssen – Lebensgefährliche neue Wehranlagen vermeiden….“ wurde am 28.08.2020 online gestellt!
Foto: Stefan Bühler

Mehr Sicherheit an Wehranlagen und Wasserbauwerken: Mit der Petition wird gefordert, dass bei Neu- und Umbauten von Kastenwehren oder Wasserbauwerken diese so gestaltet werden müssen, dass keine lebensgefährlichen Rückläufe für Mensch und Tier entstehen. Bestehende Bauwerke sollen unter diesem Aspekt geprüft und ggf. entschärft bzw. umgebaut werden. Hier geht es zur Petition. 

 

Um die Petition zeichnen zu können, muss man sich zuerst auf der Seite des Petitionsausschusses registrieren. Das ist in 2 min passiert. Nach der Bestätigung des Links in der zugeschickten Email kann man die Petition unterzeichnen. Hierzu einfach wieder den obigen Link verwenden oder nach der Petitionsnummer 113550 suchen.

 

Stefan Bühler

DKV-Ressortleiter Sicherheit und Material

Zurück zur Liste


Letzte News