16.12.2011 | DKV

KanuTube – „Du gewinnst nie alleine“ ist Sieger des großen Gewinnspiels

Mit dem Ende der zweiten Phase des Gewinnspiels auf KanuTube kürt der Deutsche Kanu-Verband den Sieger Kaspar Zoth mit seiner Dokumentation des C2-Finals der Wildwasser-Sprint-Weltmeisterschaft in Augsburg.

Eine Expertenjury bestehend aus mehreren namhaften Fernsehreportern und Kanuexperten wählte das Video „Du gewinnst nie allein“, das mit sportlichen und emotionalen Highlights den Sieg des deutschen Duos Johannes Baumann und Lars Walter portraitiert.

„Ich bin total platt“, meinte Kaspar bei der Überbringung der freudigen Nachricht. „Ich hatte nicht damit gerechnet überhaupt in die Endrunde zu kommen, da ich das Video so spät hochgeladen habe. Aber klasse, dass es jetzt geklappt hat. Vielen Dank an alle, die für mein Video geklickt haben.“

In dem gut 5min langen Video stellt der in Berlin wohnende Student Kaspar Zoth seine Fuldaer Vereinskameraden in den Blickpunkt, die im Juni auf dem Eiskanal in Augsburg Gold gewannen. Der Titel des Videos „Du gewinnst nie alleine“ zeigt die mitreißenden Bilder des Triumphes und stellt dabei heraus, was der Titel für die ganze deutsche Wildwassergemeinde bedeutete. An diesem Tag und vor allem im Video blieb kein Auge trocken. Auch für „Mr. Sickline“ Olaf Obsommer war der Film des jungen Wildwasserfahrers Kaspar Zoth die Nummer Eins: „Die Geschichte ist spannend dokumentiert, schöne Einstellungen und saubere Verarbeitung machen es meiner Meinung zum besten Video.“  Damit kann sich Kaspar Zoth über den Sieg und ein Boot der Marke Willy Neumann freuen.

Den zweiten Platz belegte das Video „My Year 2.0.1.1. von Eric Walter, der in seinem Freestyle- und Wildwasservideo an Playspots in Korsika, England, Österreich und natürlich Deutschland seine besten Tricks zeigt. Künftig kann Eric Walter seine Touren in einem Trockenanzug der Marke Camaro paddeln. Auf Platz drei kommt das Kanu-Slalom-Video von Lars Krieger. Die Jury wählte das Video von den German Masters in Berlin auf den Bronze-Platz, da es mit äußerst ästhetischen Bildern, guten Schnitten und einem stylischen Outro glänzt. Lars Krieger ist damit der Gewinner eines Paddels der Marke Robson.

Insgesamt freute sich die Jury über das hohe Niveau des ersten Gewinnspiels auf KanuTube: „Die Videos sehen schon sehr professionell aus“, so der ARD-Reporter und Jurymitglied Jörg Klawitter. „Ich habe in der Jury sehr gerne mitgemacht und gratuliere allen Gewinnern.“ Auch Christian Zeelen, Redaktionsleiter bei CenterTV Düsseldorf, unterstreicht diese Eindrücke: „Gerade beim Gewinnervideo wäre ich gerne live dabei gewesen. Ich habe mitgefiebert und letztlich haben diese Emotionen den Ausschlag gegeben, das Video auf Platz 1 zu setzen.“

Die Plätze 1 – 10 belegten und gewinnen:

1. Du gewinnst nie alleine. - Kaspar Zoth – Ein Boot der Marke "Willy Neumann"

2. MY YEAR 2.0.1.1. - Eric Walter – Ein Trockenanzug der Marke "Camaro"

3. Bracing Rapid - German Masters 2011 - Bracing Rapid – Ein Paddel der Marke "Robson"

4. CHURRBAK - WILDWATER IN LADAKH - Anton.Förster - Eine ACTIONPRO (eine wasserdichte Action-Kamera des Händlers http://www.actioncamshop.de/)

5. North South Sessions - malteschroeder89 - Ein Produkt der Duem Stuff Kollektion des Händlers Kanu-Slalomsport.de Miro Janovsky

6. Plattling Freestyle- into-the-water - Ein "Energieabo" (rhino´s energy)

7. teencup & juniorcup Tacen 2011- Samuel.Smelty - Ein "Energieabo" (rhino´s energy)

8. Freestyle in Franken – Topher - Ein Elastik - Cowtail von Zölzer zusammen mit einem Jahresabo der Zeitschrift Kanu-Sport

9. Fischotter Nemo unter Kanuten / Nemo Otter meets Kajaker - Lutre - Ein Elastik - Cowtail von Zölzer zusammen mit einem Jahresabo der Zeitschrift Kanu-Sport

10. Runter gehts immer - River-rider - Ein Elastik - Cowtail von Zölzer zusammen mit einem Jahresabo der Zeitschrift Kanu-Sport

Mit dem Gewinnspiel auf KanuTube, das von Anfang September bis Dezember lief, verzeichnete KanuTube neue Höchstwerte in den Besucherstatistiken. „Wir haben Zahlen erreicht, wie wir es nur im Sommer, also während der Saison, schaffen“, meinte Niklas Windeck, Referent Neue Medien beim DKV. „Daran zeigt sich, dass solche Aktionen bei unseren Besuchern sehr beliebt und wir auf dem richtigen Weg sind. Auch wenn das Gewinnspiel nun vorbei ist, würden wir uns trotzdem sehr freuen, wenn weiterhin viele neue Videos auch in der Winterzeit hochgeladen werden.“ 

Einen herzlichen Dank an die Unternehmen, die die Preise zur Verfügung gestellt haben und auch an unsere Jury bestehend aus:
- Jörg Klawitter (Reporter beim RBB / ARD)
- Martin Möllmann (Redaktion KanuTube)
- Olaf Obsommer (Filmemacher, Abenteurer, Extrempaddler)
- Christian Zeelen (Redaktionsleiter bei center.tv Düsseldorf)

Zurück zur Liste