11.01.2022 | Akademie des Kanusports

Reminder: Fortbildungsmodul 1

Anmeldefrist verlängert

In dem Fortbildungsmodul „Tokio 2020ne - Olympia-Analyse im Kanu-Rennsport aus Sicht der Bundestrainerin“ wird eine Olympia-Analyse der Wettkämpfe im Kanu-Rennsport durchgeführt. Wie war der Trainingsaufbau für die olympischen Wettkämpfe? Wie wurden die Faktoren der Trainingssteuerung angewandt? Wie sind die Ergebnisse einzuordnen? Welche Erkenntnisse wurden gewonnen und wie ist die strategische Ausrichtung auf die Olympischen Spiele 2024? Gemeinsam mit Tina Kövari, Bundestrainerin Diagnose des DKV, wird ein Rückblick auf die Olympischen Spiele 2020 aus Sicht der Rennsportler und Rennsportlerinnen unternommen.

Das Modul findet am Mittwoch, den 19.01.2022 von 18:30-20:45 Uhr via Zoom statt.

Die Anmeldefrist wurde bis kommenden Sonntag, den 16.01.2022 verlängert.

Weitere Informationen können der Ausschreibung entnommen werden. Das Anmeldeformular wird gerne unter akademie@kanu.de entgegengenommen.

Zurück zur Liste


Letzte News

06.05.2022 | Akademie des Kanusports
05.05.2022 | Akademie des Kanusports
27.04.2022 | Akademie des Kanusports
26.04.2022 | Akademie des Kanusports
05.04.2022 | Akademie des Kanusports
04.04.2022 | Akademie des Kanusports
22.03.2022 | Akademie des Kanusports