05.03.2021 | Kanu-Rennsport

Sebastian Brendel: "Wir hoffen, dass die Spiele stattfinden."

Sebastian Brendel hofft auf Medaillen in Tokio
Sebastian Brendel (Bild: Ute Freise)

Der dreifache Olympiasieger Sebastian Brendel gibt sich im Interview mit Reuters (im Kanal der Süddeutschen Tageszeitung) optimistisch, dass die Olympischen Spiele stattfinden werden. 

"Uns ist allen klar, dass es nicht die Olympischen Spiele werden, wie wir sie gewohnt sind", so Brendel. "Wir hoffen einfach, dass sie stattfinden."

Damit drückt der Postdamer Canadierfahrer die Hoffnung aller potentiellen Tokio-Fahrer aus. Auch wenn sich das Ziel für die Kanu-Rennsportler um ein Jahr verschoben hat, hat Brendel seinen Fokus nicht verloren. Tausende Kilometer brachte Brendel bei diversen Trainingslagern in diesem Winter schon hinter sich, sodass er nun das Ticket nach Tokio lösen will. 

Entsprechend richtet sich der Blick auf die nationalen Qualifikationsrennen Anfang April in Duisburg.


Sebastian Brendel im Internet

      


 

Zurück zur Liste