06.01.2022 | Kanu-Rennsport

Stefan Ulm im SportsTech Podcast

Interview mit der Sports
Stefan Ulm im Podcast

Stefan Ulm ist aktuell Bundespolizeitrainer Kanu am Standort Kienbaum sowie Bundestrainer Herren Deutscher Kanu-Verband. Er war selber erfolgreicher Kanu-Rennsportler im Vierer-Kajak, ist 5x Weltmeister geworden und hat zweimal Silber bei den Olympischen Spielen geholt.

Stefan stellt im Podcast mit Fee Beyer die Disziplinen im Kanusport vor. Fee spricht mit Stefan im Fokus über die Disziplin Kajak und schauen uns Unterschiede zum Rudern an. Weitere Fragen die beantwortet werden, sind: Aus welchen Sportarten kommen Athleten in den Kanusport und in welche Sportarten gehen Kanuten? Welche Schwerpunkte werden im Athletiktraining gesetzt? Und zum Schluss dreht sich das Gespräch wie immer um das Thema SportTechnologien. Stefan erklärt welche Parameter genau erfasst werden, was sie sich in der Videobewertung genau anschauen und auch, worin sie noch besser werden wollen.

 

Über Fee Beyer: 
Fee verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung im scouten, bewerten und vermarkten neuer Technologien. Sie war u.a. Programmchefin des Technologie Inkubators hub:raum, einer Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom. Sie unterstützt Trainer im Profisport bei der passgenauen Auswahl führendster Technologien. Fee ist ambitionierte Sportlerin und ehemalige Schwimmerin und begann schon früh in ihrer Karriere neue SportTechnologien zu testen.
 

Zurück zur Liste