25. Januar 2018 | Sportinfos

Die Freizeitmesse free vom 21. - 25. Februar 2018 in München bietet Kanu- und SUP-Präsentation

Auf Bayerns größter Reise- und Freizeitmesse steht Besuchern auch in diesem Jahr eine Seenlandschaft für Probefahrten im Kanu und auf dem SUP Board zur Verfügung. Die f.re.e findet von 21. bis 25. Februar 2018 auf dem Münchner Messegelände statt.
Die Freizeitmesse free vom 21. - 25. Februar 2018 in München bietet Kanu- und SUP-Präsentation
Messe free in München

Die Nachfrage bei Stand Up Paddling (SUP) ist weiter ungebrochen. Laut Marktprognosen soll die Anzahl der verkauften Boards im Jahr 2018 auf 80.000 Stück steigen. Das entspricht einem Wachstum im Vergleich zum Vorjahr um 100 Prozent. Dieser positive Trend zeigt sich ebenfalls auf der Reise- und Freizeitmesse f.re.e. In Halle A6 steht Besuchern eine umfangreiche Auswahl an SUP Equipment zur Verfügung.

Kanu und SUP Seenlandschaft

Wer sich auf der f.re.e zum Thema SUP informieren möchte, hat sowohl die Möglichkeit, sich von zahlreichen Ausstellern zur Ausrüstung beraten zu lassen, als auch das gewünschte Board direkt auf dem SUP-See zu testen und anschließend zu kaufen.

Für Kanadier- und Kajakfans steht direkt daneben ein eigener See zum Paddeln bereit. Unter Anleitung von Mitarbeitern des Bayerischen Kanuverbandes geht es in den Rundkurs. Mit einem Fassungsvermögen von 314.000 Litern Wasser beinhaltet die Seenlandschaft insgesamt über 2.240 volle Badewannen. Darüber hinaus zeigen Aussteller wie Kajak Hütte (A6.218), Klepper (A6.111) sowie Black Orange (A6.200) die neusten Modelle.

(Pressemeldung der Messe München GmbH, 25.01.2018)

PARTNER
 
KANU-SPORT