Allgemeines

Geht man zu den Ursprüngen des Kajakfahrens der Eskimos und zu den Canadiern der Indianer zurück, so stellt man fest, daß der Wildwasserrennsport eine der natürlichsten Sportarten geblieben ist.

Ziel des Wildwasser-Athleten ist es, die Kontrolle über sein Boot in wildbewegtem und schnellfließendem Wasser zu zeigen und eine vorgeschriebene Strecke in kürzester Zeit zu passieren.

    Dem Wettkämpfer werden dabei größtes Reaktionsvermögen im Zusammenspiel mit Kraft, Ausdauer und Geschicklichkeit abverlangt.

Gestartet wird auf der zwischen drei und sieben Kilometer langen Klassik-Strecke in 30 bzw. 60-Sekunden-Abstand. Während der Wettkampfzeit, die je nach Strecke zwischen 10 und 20 Minuten beträgt, versucht der Wettkämpfer, die günstigsten Durchfahrten zu finden.

Seit mehreren Jahren gibt es auch "Wildwasser-Sprint-Rennen", die auf kürzeren Wettkampfstrecken von rund 500 Metern ausgefahren werden. 

Beim Wildwasser-Rennsport werden zwei Bootsklassen unterschieden: Der Kajak wird sitzend ohne Steuereinrichtung mittels Doppelpaddel gefahren.

Im Canadier knien die Athleten und bewegen das Boot mittels eines Stechpaddels. Auch die Canadier werden ohne Steuereinrichtung gefahren. Während die Herren in allen Kategorien (Kajak-Einer, Canadier-Einer und Canadier-Zweier) an den Start gehen, gibt es für die Damen nur Kajak-Rennen.

Neben den Einzelwettbewerben gibt es Mannschaftsrennen, in denen drei Boote gemeinsam die Strecke bewältigen müssen.

Um die Chancengleichheit zu verbessern, sind für die Boote die folgenden Mindestmaße vorgeschrieben:

Bootsklasse Höchstlänge Mindestbreite Mindestgewicht
Kajak-Einer 4,50 m 0,60 m 10 kg
Canadier-Einer 4,30 m 0,70 m 11 kg
Canadier-Zweier 5,00 m 0,80 m 18 kg

 

Wettkämpfe im Wildwasser-Rennsport:

Nationale Wettkämpfe finden in der ganzen Bundesrepublik statt, vorzugsweise im Frühjahr. Deutsche Meisterschaften werden alljährlich in folgenden Altersklassen ausgetragen:

  • Schüler A (13 - 14 Jahre)
  • Jugend (15 - 16 Jahre)
  • Junioren (17 - 18 Jahre)
  • Leistungsklasse (ab 19 Jahre)
WERBUNG
Gemeinsam gegen Doping
CCC Solutions
PARTNER
 
Plastics Europe