26. Januar 2022

Der Sicherheitscheck

Der Sicherheitscheck bereitet optimal auf jede Fahrt vor (Foto.Kanuschule VerSam)

Für einen Überblick hat der DKV auch einen kurzen Sicherheitscheck zusammengestellt. Vor jeder Fahrt sollte man sich ein paar Gedanken zum Thema "Sicherheit" machen und sich die folgenden Fragen stellen:

 

  1. Ist meine Ausrüstung in Ordnung?
  2. Schätze ich mein Können richtig ein?
  3. Entspricht meine Technik und Kondition den Anforderungen?
  4. Behersche ich Sicherungs- und Rettungstechniken und Maßnahmen der Ersten Hilfe?
  5. Habe ich meine Touren sorgfältig geplant?
  6. Bin ich auf Zwischenfälle vorbereitet und kann ich ggf. die Fahrt vorzeitig abbrechen?
  7. Habe ich genügend Informationen über das Gewässer, das Wetter und den Besonderheiten, z.B. Wehre etc.?
  8. Will ich das hohe Risiko einer Alleinfahrt auf mich nehmen?
  9. Bin ich bereit, Festlegungen in der Gruppe zu akzeptieren?
  10. Nehme ich Rücksicht auf die Schwächsten in der Gruppe?

 

 

Diese Aspekte sind als Anstoß gedacht, um sich mit den individuellen Anforderungen der eigenen Disziplin im Kanusport näher zu befassen. Durch die Berücksichtigung dieser Punkte und mit der Verwendung von Schwimmhilfen und Rettungswesten ist sichergestellt, dass der Träger das Bestmögliche für seine Sicherheit auf dem Wasser getan hat.

 


 

 


Diesen Artikel sowie weitere Touren, Beiträge und Themen findest du im KANU-SPORT 1/2017:

KANU-SPORT 1/2017
Weitere Infos zum Heft
und Online-Bestellung

 


Weitere Beiträge in dieser Kategorie

Sicherheit

Die besten Einsteigertipps für eine gelungenen Paddeltour.

Sicherheit

Stand Up Paddling (SUP) ist ein leicht zu erlernender und risikoarmer Sport. Genau das birgt wohl sein größtes Risiko. ...

Sicherheit

„Wasser hat keine Balken.“ Dieser Spruch taucht immer wieder auf, wenn man Literatur und Internet zum Thema Sicherheit ...

Sicherheit

In Gewässern ist die Sicherheit das höchste Gut. In Sachen Schwimmwesten und Schwimmhilfen gibt es Unmengen an ...

Sicherheit

Stand Up Paddling (SUP) ist ein leicht zu erlernender und risikoarmer Sport. Genau das birgt wohl sein größtes Risiko. ...

Sicherheit

Für einen Überblick hat der DKV auch einen kurzen Sicherheitscheck zusammengestellt. Vor jeder Fahrt sollte man sich ...

Sicherheit

Gerade am Anfang kann eine Kenterung schon einmal vorkommen - “wer trocken bleibt hat noch nicht richtig gekantet …” ...

Sicherheit

Spätestens, wenn es irgendwann mal so kommen sollte, dass man sich in seinem Paddler-Leben dazu entscheidet, häufiger ...

Sicherheit

Die Rettungswurfleine oder wahlweise (Rettungs-)Wurfsack bzw. Wasserrettungswurfleine gehört als Basis-Sicherheitsausrüs ...

Sicherheit

Paddeln bei niedrigen Temperaturen ist mit zusätzlichen Risiken behaftet. Mit einem geeigneten Kälteschutz können die ...

Sicherheit

Wer bei kalten Temperaturen aufs Wasser geht und die Einsamkeit und Schönheit einer winterlichen Landschaft erkunden ...

Sicherheit

Es gibt eine besondere Spezies: Winterpaddler, die überzeugt sind, dass Kanu fahren gerade im Winter Saison hat. Das ...

Sicherheit

Einmal am Anfang jedes Jahres wertet das Ressort Sicherheit und Material unseres Kanuverbandes die erfassten Unfälle ...

Unsere Themen : SICHERHEIT  |  MATERIAL  |  VEREIN  |  TOUREN  |  TECHNIK  |  PRODUKTE  |  FREIZEIT  |  UMWELT