02. Juni 2021

Praxis-Check: Indiana 12‘6 Touring Inflatable

Indiana 12‘6 Touring Inflatable (Foto: SUPScout)

Touren SUP wie aus dem Lehrbuch: stabil, flott und mit ausreichend Lademöglichkeit.

Lieferumfang

Indiana 12‘6 Touring

Länge:   381 cm
Breite: 78,75 cm
Dicke: 15 cm
Gewicht: ca. 10,4 kg
Volumen: ca. 340 L
Preis: 1.049 EUR

*Herstellerangaben

 

 


Lieferumfang:
SUP Board | Rucksack mit Rollen und Tragegurten | Doppelhub-Pumpe| Finne | Repair Kit

www.indiana-paddlesurf.ch

Zum SUP gibt es den Trolleybag mit Rollen, Tragesystem und Paddle Connecting System um das Paddel an der Tasche zu befestigen und als „Ziehstange“ zu benutzen. Zusätzlich ein klassisches Reparaturset, einen Tragegurt, eine Double Action Pump und die Gebrauchsanweisung. Eine Besonderheit ist die Finne von Indiana: es handelt sich um die von Andi Widmann zusammen mit dem Ingenieur Jan Pütz designte 8,5“ Hyperflow Polyamid-Finne. Die Finne wird werkzeuglos mit dem speziellen Fin-Bolt-System von Indiana montiert.

 

Shape und Maße

Das Indiana kommt im klassischen Shape eines Tourenboards. Es liegt komplett flach im Wasser. Die spitze Nase ist auch oben und unten angeschrägt – im Gegensatz zu den Mitbewerbern – das sieht schnittig aus.

 

Aufbauten

Das EVA Deckpad ist mit 5,5 mm das Dickste im Testumfeld und bedeckt 2/3 der Deckfläche. Durch die Dicke ergibt sich ein sehr angenehmes Fußgefühl. Im Standbereich hat das EVA Pad eine Fiberglas-Verstärkung. Im vorderen Drittel ist ein größeres Gepäcknetz, hinter der Standfläche ein zweites, kleineres. Vorne ist ein D-Ring mit zusätzlichem Gewinde, das man für eine Action Cam zur Befestigung nutzen kann. Hinten ist der D-Ring für eine Leash. Zwei Besonderheiten bietet die Unterseite des Boards: der US-Box Finnenkasten ist 2-geteilt. Somit lässt sich das Board bequemer einrollen. Und am Heck ist eine Abrisskante angebracht.
Vorne und hinten sind je ein Gepäcknetz und je ein D-Ring verbaut

   

Fahrgefühl

Selbst an einem windigen Tag steckt das Touring 12‘6 von Indiana Querwellen locker weg. Er liegt stabil im Wasser und neigt nicht zum Rollen. Dabei hält es seine Spur und gleitet richtig gut.
Die Verstärkung der Trittfläche durch Fieberglas macht sich deutlich bemerkbar: da schwingt sehr wenig und erinnert fast schon an ein Hardboard.
Bei höheren Wellen von vorne kann es sein, dass die schnittige Nase kurz unter Wasser gedrückt wird. Einfach einen Schritt nach hinten treten und das Problem ist in dieser Situation gelöst.

Durch die Breite von 82 cm liegt das Board satt auf dem Wasser. Man kann auch als große, schwere Person kippfrei auf dem SUP laufen.

   

 

SUPscout Fazit

 

Der Touring von Indiana ist ein echtes Touren SUP. Er hat gute Gleiteigenschaften gepaart mit einer ausgeprägten Stabilität und viele Möglichkeiten zur Mitnahme von Gepäck. Die mitgelieferte speziell designte Finne unterstreicht noch einmal die Fahreigenschaften.
Richtig wohl fühlt sich der Indiana Touring auf Seen. Hier kann er sein Potential voll entfalten.

Noch mehr Infos zum Board gesucht? Auf SUPscout findet ihr den vollständigen Tests inklusive Videos!

 

 


Diesen Artikel sowie weitere Touren, Beiträge und Themen findest du im SUP-SPORT 2021:

KANU-SPORT SUP-SPORT
Weitere Infos zum Heft
und Online-Bestellung

 

 


Weitere Beiträge in dieser Kategorie

Produkte

Nichts ist überzeugender als die Praxis. Für die NRS Ninja hat der KANU-SPORT den KC Wickede zum Praxischeck gebeten. ...

Produkte

Es gab viel zu tun: Der SUP-SPORT hat den Experten von SUPscout die neuesten Touring inflatable SUPs der Saison 2021 ...

Produkte

Ein sportlicher Tourer mit einem Shape für Training und Race.

Produkte

Harmonie pur - nicht nur beim Design.

Produkte

SUP-Paddel mit bester Haltungsnote.

Produkte

Eine Augenweide für ambitionierte Paddler

Produkte

Der Kanumarkt ist voll mit vielseitigen Modellen unterschiedlichster Hersteller. Auch bei manchen unbekannteren Namen ...

Produkte

Touren SUP wie aus dem Lehrbuch: stabil, flott und mit ausreichend Lademöglichkeit.

Produkte

Edles Finish für den optimalen Schlag

Produkte

SUPTRIP testet das „Immer-dabei-Sicherheitsplus“

Produkte

Geschmeidig unterwegs mit dem Gefühl von Holz

Produkte

Klassisches Touren SUP für den universellen Einsatz.

Produkte

Viel Fläche für maximale Leistung

Produkte

Ein SUP. Aber auch ein Kajak, oder Sit-on-Top.

Produkte

Nichts ist überzeugender als die Praxis. Für die NRS Ninja hat der KANU-SPORT Christian und Nadja Zicke von Outdoordirek ...

Produkte

Nichts ist überzeugender als die Praxis. Für den Lettmann Rocky L hat der KANU-SPORT Thomas Wollweber zum Praxischeck ...

Produkte

Investition in ein Qualitäts-Paddel

Produkte

Ein konsequent auf Touring-SUP getrimmtes Federgewicht mit pfiffigen Detaillösungen.

Produkte

Nichts ist überzeugender als die Praxis. Für das nortik Duo Expedition hat der KANU-SPORT die Jungs von Paddleventure zu ...

Produkte

Eine Preis-Leistungs-Überraschung

Produkte

Es gab viel zu tun: Für einen persönlichen Paddel-Check hat der SUP-SPORT Martin Teichmann von SUP TRIP die neuesten ...

Produkte

Nichts ist überzeugender als die Praxis. Für den Nortic Scubi 3 hat der KANU-SPORT eine Outdoor-Familie zum Praxischeck ...

Produkte

Nichts ist überzeugender als die Praxis. Für das TAHE Kayak Air Breeze Full HP Pro hat der KANU-SPORT auf der ...

Produkte

Nicht nur dank auffälligem Design eine Erscheinung auf dem Wasser.

Unsere Themen : SICHERHEIT  |  MATERIAL  |  VEREIN  |  TOUREN  |  TECHNIK  |  PRODUKTE  |  FREIZEIT  |  UMWELT