09. Juni 2021

Praxis-Check: TAHE 10'6" AIR BEACH SUP-YAK

TAHE 10'6" Air Beach SUP-YAK (Foto: SUPScout)

Ein SUP. Aber auch ein Kajak, oder Sit-on-Top.

Lieferumfang

TAHE 10'6" AIR BEACH SUP-YAK

Länge:   320 cm
Breite: 86 cm
Dicke: 15 cm
Gewicht: ca. 10,5 kg
Volumen: ca. 325 L
Preis: 519 EUR

*Herstellerangaben

 

 


Lieferumfang:
SUP Board | verstellbares Paddel | Hochdruck-Pumpe/Manometer |
Leash | Finne | Rucksack | Repair Kit

www.choppywater.de

Im Paket ist eine Leash, ein eher schweres Paddel aus Aluminium (ca. 1 kg), die Finne für die US-Box, eine Doppelhub-Pumpe und ein Reparaturset mit QR Code enthalten, der auf ein englisches Reparaturvideo verlinkt. Zusätzlich bekommt ihr ein Boardbag ohne Rollen, das ihr als Rucksack tragen könnt.

 

Shape und Maße

Das Board liegt zwischen einem Touring- und einem Allround-SUP, allerdings mit einem deutlich runderen, einem Allrounder ähnlichem Shape. Die spitze Nase hat einen deutlichen Rocker – ist hochgezogen. Das Air Beach SUP-Yak ist nicht nur 10‘6, also 320 cm lang, sondern auch 34 Zoll (ca. 86 cm) breit und damit eines der stabilsten Bretter im Test. Es wiegt 10,5 kg.

 

Aufbauten

Das Deckpad besteht aus EVA mit Strukturprint und geht von vorne bis hinten einmal komplett durch. Damit ist das Board gut geeignet, um Passagiere vorne auf dem Deck mitzunehmen und ist damit aus SUPscout-Sicht ein klassisches Familienboard.
Der mittige Tragegriff ist angenehm mit Neopren ummantelt. Zusätzlich ist jeweils vorne und hinten ein weiterer Griff angebracht. Das Deck umspannend ist ein schwarzes Nylonband mit Schlaufen angebracht. Das sorgt nicht nur für mehr Stabilität, sondern daran kann Gepäck oder auch der separat erhältliche Kajaksitz stabil befestigt werden. Vorne und hinten sind je ein Gepäcknetz und je ein D-Ring verbaut.

   

Fahrgefühl

Das Air Beach SUP-Yak fährt sich ganz gut und gar nicht mal so langsam, wie man erwarten könnte. Der kurzen Bauform ist allerdings die Drehfreudigkeit geschuldet. Darunter leidet natürlich etwas die Spurtreue.
Gerade in Wellen ist die hochgezogene Nase von deutlichem Vorteil, da das Board über die Wellen steigt und nicht untertaucht. Durch die Breite von 86 cm liegt das Board satt auf dem Wasser. Man kann auch als große, schwere Person kippfrei auf dem SUP laufen.

 

 

   

 

SUPscout Fazit

 

Habt ihr in eurem SUP-Revier hauptsächlich „Wald- und Wiesenbäche“ und wollt weniger Touren auf großen Seen machen, dann ist das Air Beach SUP-Yak definitiv einen Blick wert. Auch am Meer macht das Board eine „Bella Figura“. Gefallen hat uns, dass es schneller als ein klassisches Allrounder-SUP ist bei vergleichbarer Stabilität. Universell einsetzbar ist das Board durch den optional nachrüstbaren Kajak-Sitz, eine Fußstütze sowie ein Kajak-Paddel. Dann verwandelt sich das Air Beach SUP-Yak in ein Sit-on-Top, bzw. Kajak.

Noch mehr Infos zum Board gesucht? Auf SUPscout findet ihr den vollständigen Tests inklusive Videos!

 

 


Diesen Artikel sowie weitere Touren, Beiträge und Themen findest du im SUP-SPORT 2021:

KANU-SPORT SUP-SPORT
Weitere Infos zum Heft
und Online-Bestellung

 

 


Weitere Beiträge in dieser Kategorie

Produkte

Ein sportlicher Tourer mit einem Shape für Training und Race.

Produkte

Nichts ist überzeugender als die Praxis. Für den Nortic Scubi 3 hat der KANU-SPORT eine Outdoor-Familie zum Praxischeck ...

Produkte

Der Kanumarkt ist voll mit vielseitigen Modellen unterschiedlichster Hersteller. Auch bei manchen unbekannteren Namen ...

Produkte

Nichts ist überzeugender als die Praxis. Für das TAHE Kayak Air Breeze Full HP Pro hat der KANU-SPORT auf der ...

Produkte

Eine Augenweide für ambitionierte Paddler

Produkte

Nichts ist überzeugender als die Praxis. Für die NRS Ninja hat der KANU-SPORT den KC Wickede zum Praxischeck gebeten. ...

Produkte

Harmonie pur - nicht nur beim Design.

Produkte

Nichts ist überzeugender als die Praxis. Für die NRS Ninja hat der KANU-SPORT Christian und Nadja Zicke von Outdoordirek ...

Produkte

Investition in ein Qualitäts-Paddel

Produkte

Nichts ist überzeugender als die Praxis. Für das nortik Duo Expedition hat der KANU-SPORT die Jungs von Paddleventure zu ...

Produkte

Viel Fläche für maximale Leistung

Produkte

Ein konsequent auf Touring-SUP getrimmtes Federgewicht mit pfiffigen Detaillösungen.

Produkte

Es gab viel zu tun: Für einen persönlichen Paddel-Check hat der SUP-SPORT Martin Teichmann von SUP TRIP die neuesten ...

Produkte

Touren SUP wie aus dem Lehrbuch: stabil, flott und mit ausreichend Lademöglichkeit.

Produkte

Nicht nur dank auffälligem Design eine Erscheinung auf dem Wasser.

Produkte

Klassisches Touren SUP für den universellen Einsatz.

Produkte

SUPTRIP testet das „Immer-dabei-Sicherheitsplus“

Produkte

Nichts ist überzeugender als die Praxis. Für den Lettmann Rocky L hat der KANU-SPORT Thomas Wollweber zum Praxischeck ...

Produkte

Ein SUP. Aber auch ein Kajak, oder Sit-on-Top.

Produkte

Eine Preis-Leistungs-Überraschung

Produkte

SUP-Paddel mit bester Haltungsnote.

Produkte

Edles Finish für den optimalen Schlag

Produkte

Es gab viel zu tun: Der SUP-SPORT hat den Experten von SUPscout die neuesten Touring inflatable SUPs der Saison 2021 ...

Unsere Themen : SICHERHEIT  |  MATERIAL  |  VEREIN  |  TOUREN  |  TECHNIK  |  PRODUKTE  |  FREIZEIT  |  UMWELT