15. Juni 2022

SUP im Norden - Kieler Außenförde

Kieler Außenförde (Foto: Björn Nerhoff von Holderberg)

Entlang der naturnahen Westseite der Kieler Außenförde fühlt sich die Landschaft schon so an, als wäre man bereits mitten auf der Ostsee unterwegs. Weiße Sandstrände und die Wahrzeichen der Förde, zwei prominente Leuchttürme, machen dann auch den Charme dieser Tour aus. Fischkutter, Seevögel- und Fischbeobachtungen sind garantiert – aber nicht unbedingt gutes Wetter.


Von Björn Nerhoff von Holderberg
 

Beachlive an der Kieler Außenförde , 10-20 Km

Nur ein kurzes Stück müssen die Boards über den Deich und den feinen Sandstrand in Friedrichsort zum Wasser getragen werden, bevor man in das salzige Wasser der Förde einsetzen kann. Natürlich sollte man zunächst zum nahen Leuchtfeuer Friedrichsort paddeln, der am Ende des Strandes zu sehen ist. Neben dem Leuchtturm  existiert eine kleine Bucht, in der die Wellen der passierenden Frachtschiffe und Sportboote einlaufen und zu ersten Surfversuchen einladen. Den Leuchtturm hinter sich lassen dreht man um 180 Grad und folgt dem Küstenverlauf die Förde auf die offene Ostsee hinaus. Dieser Abschnitt gehört zu den na¬turbelassensten der gesamten Kieler Förde. Dichter grüner Laubwald bedeckt die Böschung und wird flankiert von einem sich ständig verändernden breiten Sandstrand. An der Seebrücke Falkenstein sollte man auf anlegende Linienschiffe achten. Auf diese sollte man übrigens immer ein wachsames Auge haben, denn die Kapitäne sind es gewohnt mit der Vorfahrt der Berufsschifffahrt„ Vollgas“ durch die Kieler Förde zu brettern.
Die Strände werden allmählich schmaler und etwas steiniger, dafür aber wölbt sich nun eine lehmige Steilküste auf, die aus der Boardperspektive besonders fasziniert. Dicke Findlinge schmücken die Ufer und an den Steinen im Wasser hat sich Blasentang festgekrallt, dessen an der Mittelrippe angeordneten Gasblasen der Alge Auftrieb verleihen. Er trägt zum typischen Meeresgeruch bei. Auf der gegenüberliegenden Seite der Förde ragt der charakteristische Turm des Marine-Ehrenmals von Laboe in den Himmel. Wer gute Augen hat, erkennt den Leuchtturm Kiel, der sieben Kilometer weiter draußen auf der Ostsee postiert ist und auch als Station für Lotsenboote dient.
Entlang der parallel zum Ufer verlaufenden Steinbuhnen, die bei ungünsti¬gen Winden Wind- und Wellenschutz bieten, wenn man auf ihrer Innenseite paddelt, geht es auf das Olympiazentrum Schliksee, das 1972 Austragungsort der olympischen Segelwettbewerbe war. Neben dem Yachthafen kann der Stand up Paddler gut anlegen, um sich ein Fischbrötchen zu holen, das man dann am weißen Sandstrand des Ortes gemütlich verspeist.

   


Des Ende der Tour markiert das weithin sichtbare 1865 erbaute Leuchtfeuer Bülk. Der Turm steht am äußersten Ende der Förde. Seine Besucherplattform bietet einen hervorragenden Ausblick auf die zurückgelegte Strecke und hinein in die Eckernförder Bucht und bietet darüber hinaus auch noch eine Einkehrmöglichkeit. Wer sein Fahrrad am Parkplatz abgestellt hat, könnte nun radelnd den Küstenfahrradweg auf dem Weg zum Auto zurück genießen. Konditionsstarke Stehpaddler nehmen einfach den bekannten Weg zurück und kommen somit auf eine sportliche Tagestour von 20 Kilometern. Ob das möglich ist oder nicht entscheidet sicher  auch der Wind, der an der Ostsee immer aufkommen kann. Die Tour sollte man daher immer mit einem Blick auf den Wetterbericht planen. Sie kann natürlich auch in entgegen gesetzter Richtung gepaddelt werden. Berufs- und Sportschifffahrt weichen wir am besten immer aus, den auf der großen Wasserfläche geht man als SUPerman oder -women schnell einmal in den Spiegelungen der Wasseroberfläche verloren und wird nicht wahrgenommen.
 

   

 

Mitmachen! Eure Tour im KANU-SPORT und im Online-Magazin

Schickt uns eine E-Mail an redaktion@dkvgmbh.de mit einem Text und 3-4 schönen Fotos zu eurer Vereinstour, Bezirksfahrt oder einer Reise mit eurem Club. Egal ob nah oder fern - wir freuen uns sehr über euren Bericht.

Wir setzen uns mit euch in Verbindung und besprechen mit euch die Veröffentlichung: kanu.de, Social Media oder die Zeitschrift KANU-SPORT.
 

 

 


 

 


Diesen Artikel sowie weitere Touren, Beiträge und Themen findest du kostenlos im SUP-SPORT 2021/2:

KANU-SPORT SUP-SPORT 2021/2
Weitere Infos zum Heft
und Online-Bestellung

 

Buchtipps:

Wer mehr über das Revier wissen möchte, kann dies im „SUP Guide Holstein und Ostsee“ nachlesen,
der im Thomas Kettler Verlag  erschienen ist.
 

SUP-Guide Ostseeküste & Holstein
2. aktualisierte Auflage 2022

ISBN: 978-3-934014-77-0
Autor: Björn Nehrhoff von Holderberg
Verlag: Thomas Kettler Verlag

  • 15 detaillierte SUP-Tourenbeschreibungen mit Einkehrtipps.
  • Touren sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene mit Länge und Dauer, Anreise mit ÖPNV, Anfahrt mit dem Pkw und Parkmöglichkeit.
  • Infos zu Baden, Wind & Wetter, Befahrungsregeln, Ein- und Ausstieg.
  • Adressen zu SUP-Vermietern & Übernachtungsmöglichkeiten, Sehenswertes am Gewässer und rundum aktiv.
  • Technik & Paddelschläge für Einsteiger, Basics zum Stand Up Paddling, praktische Ringbindung, handliches Format.
  • Ostseeküste: Fehmarnsund, Grömitz -Dahme (Lübecker Bucht) , Kieler Innen- & Kieler Aussenförde, Laboe – Heidkate – Hohenfelde (Schönberger Strand), Lippe – Weißenhäuser Strand (Hohwachter Bucht), Timmendorfer Strand – Scharbeutz – Neustadt/Holstein (Lübecker Bucht)
  • Holstein: Bischofssee & Vierer See, Kellersee, Großer Eutiner See, Großer Plöner See, Malente – Plön, Postsee, Schwentine Plön – Preetz, Schwentine Preetz – Kiel.

 

 


Weitere Beiträge in dieser Kategorie

Touren

Entlang der naturnahen Westseite der Kieler Außenförde fühlt sich die Landschaft schon so an, als wäre man bereits ...

Touren

Angeln in den Northwest Territories

Touren

Im Jahr 2021 endete „die große Kanu-Herausforderung“ für Thomas Billing im kleinsten Flächenbundesland. Und welche ...

Touren

Auf Deutschlands Gewässern gibt es für Touring-Paddler viel zu entdecken. Im kostenfreien KANU-SPORT – TOURING EXTRA fin ...

Touren

Teil 2 der Vorstellung der zahlreichen Gewässer der Region Chiemgau im Südosten Bayerns. Der Chiemsee ist dabei zwar ...

Touren

Wir alle kennen und lieben den Paddel-Virus. Ihm verdanken wir die Leidenschaft, mit der wir unseren Sport ausüben. ...

Touren

Die Osterferien sind für viele Paddler die wichtigste Zeit im Paddeljahr. Ein Wildwasserurlaub ist fest gesetzt. Doch ...

Touren

Wer schon mal da war wird früher oder später sicher wieder dorthin zurückkehren: Slowenien mit dem traumhaften Triglav ...

Touren

Muss das denn sein? Frage die Mutter von Olaf Obsommer auch, als er ihr von seiner geplanten Expedition nach Gabun in ...

Touren

Reisetipp: Kanada für Paddler
Wenn Landschaft sprachlos macht: Willkommen in Saskatchewan und Northwest Territories

Touren

Wir lieben Paddeln - vor allem im Verein mit Gleichgesinnten. Im KANU-SPORT und im Online-Magazin findet ihr Touren

 ...
Touren

Die meisten Urlauber denken bei einer Griechenland-Reise an kristallklares Meer, blauen Himmel und weiße Strände. ...

Touren

Bei einer herbstlichen Kanutour ist begeistert die Natur mit der breitesten Farbpalette des Jahres: Die Wälder leuchten ...

Touren

Tourenpaddler sind immer häufiger auf Seen unterwegs. Nicht ohne Grund: Es gibt keine Wasserstandsprobleme. meist ...

Touren

Ein verlängertes Wochenende naht und es ist noch nichts geplant? Höchste Zeit für eine spontane Tour in Deutschlands ...

Touren

Ein verlängertes Wochenende naht und es ist noch nichts geplant? Höchste Zeit für eine spontane Tour in Deutschlands ...

Touren

Spiegelglatt, eingebettet in einer von wenigen Schneeflocken angezuckerten Landschaft präsentiert sich der Ratzeburger ...

Touren

Der WirliebenPaddeln-Tagestourentipp: Unterwegs auf der Lippe Richtung Westen 
Aus: „Die schönsten Kanutouren in ...

Touren

Unter Corona-Bedingungen wird auch die bekannte und bewährte Fahrt etwas anders als traditionell. Doch mit angepassten ...

Touren

Endlich Wochenende, endlich einmal wieder ein wenig Zeit zum Paddeln. Was spricht also gegen eine kurze, gemütliche ...

Touren

Die „Herausforderung“, nämlich 30 Kilometer in allen 16 Bundesländern zu paddeln, hatten 257 Paddlerinnen und Paddler ...

Touren

Wie kaum eine andere Region Kanadas stehen die Northwest Territories im hohen Norden des Landes für ein dichtes Netz an ...

Touren

Unter die Top Ten der größten Gewässer Deutschlands hat es der 30 Quadratkilometer große See mit seinen 27 Inseln auf ...

Touren

Fünf Tage absolute Wildnis in atemberaubender Landschaft, einmaliges Teamwork & Selbstversorgung im tiefsten Canyon ...

Touren

Als 67-jähriger Ruheständler, dreifacher Paralympics-Teilnehmer (Rollstuhlbasketball, Leichtathletik) passionierter ...

Touren

Ein verlängertes Wochenende naht und es ist noch nichts geplant? Höchste Zeit für eine spontane Tour in Deutschlands ...

Touren

Wir lieben Paddeln - vor allem im Verein mit Gleichgesinnten. Im KANU-SPORT und im Online-Magazin findet ihr Touren ...

Touren

Der WirliebenPaddeln-Tagestourentipp: Unterwegs auf der Lahn
Aus: "Die schönsten Kanutouren in Hessen, Rheinland-Pfalz ...

Touren

 

Der WirliebenPaddeln-Tagestourentipp: Unterwegs auf der Niers
Aus: „Die schönsten Kanutouren in Nordrhein-Westfalen“  ...

Touren

Vor 34 Jahren waren Hannelore & Wolfgang Viertel auf ihrer dritten Canada Reise mit unserem Aerius Zweier auf dem South ...

Touren

Ob bei schnellem Wasser und erwachender Natur, als sonntäglicher Familienausflug mit Sonn- und Badepausen, bei ...

Touren

Wenn Kanuguide Werner lautstark ein etwas pfälzerisch gefärbtes „allez hopp“ brüllt, stürzen sich seine Schützlinge ...

Touren

Entdeckt im „SUP-Reiseführer Deutschland“ abwechslungsreiche Tagestouren, für neue Perspektiven, für mehr Natur, für ...

Touren

Der WirliebenPaddeln-Tagestourentipp: Untere Eider-Tour
Aus: „Die schönsten Kanutouren in Schleswig-Holstein und ...

Touren

Es ist Samstag um 06 Uhr morgens, die Paddelsachen sind gepackt und die Boote sind auf dem guten alten T4 VW Bus fest ...

Touren

Die Tage werden kürzer und die Blätter fallen. Jetzt bereits die Kanuausrüstung ins Winterlager zu packen, wäre ein ...

Touren

“Mit dem Fisch auf Augenhöhe!”. Eine typische Beschreibung aus dem Mund eines Kajak-Anglers. Nie ist man näher am ...

Touren

Brandung Wind und Welle sind für viele Kajak-Einsteiger beeindruckende Naturgewalten. Wenn dann noch die dunkle Nordsee ...

Touren

Ein verlängertes Wochenende naht und es ist noch nichts geplant? Höchste Zeit für eine spontane Tour in Deutschlands

 ...
Touren

Nach zwei Jahren Zwangspause hatte der KV NRW wieder zur NRW Rallye eingeladen, diesmal auf die Ruhr.

Touren

Nachdem sämtliche Kleinflüsse in den belgischen Ardennen wegen Hochwasser gesperrt sind, weicht die Jugendgruppe des KC ...

Touren

Die untere Mur und Drau bilden zusammen mit dem sich anschließenden Abschnitt der Donau bis Belgrad über 500 km ...

Touren

Klar machen wir dabei mit! Schließlich haben wir schon mehrere 10.000de von Kilometern gepaddelt. Da brauchen wir nur ...

Touren

Der Chiemgau im Südosten Bayerns zählt zu den beliebtesten Ferienlandschaften Deutschlands. Kein Wunder, die Region ...

Touren

Mit unzähligen Seen, Klammen und Wildbächen gehört das Salzkammergut im Norden des Dachsteinmassivs zu den ...

Touren

Wir schreiben den zwanzigsten Februar. Der Tag neigt sich dem Ende. Die letzten Stunden wurden dominiert von einem ...

Touren

Aus der Liebe zum Paddeln und zu Kleinflüssen entstand die Veranstaltung „Wilde Kleinflüsse im Sauerland“. Zunächst ein ...

Unsere Themen : SICHERHEIT  |  MATERIAL  |  VEREIN  |  TOUREN  |  TECHNIK  |  PRODUKTE  |  FREIZEIT  |  UMWELT