04.06.2024 | Service für Vereine

Update für die Paddel-App Canua auf Android

Das Android-Update Version 2.4.0 ist da und hier sind die Neuerungen:
Canua Update

➕➕ Du kannst den Ticker jetzt berühren und es erscheinen die letzten 25 Tickermeldungen in voller Länge als normaler Text. Nach wie vor erscheinen die Tickermeldungen auch in den Gewässern - sofern es Meldungen zu diesem Gewässer gibt - und in den Objekten für die sie verfasst wurden.

➕➕ Der Ticker enthält jetzt auch eine Auswahl an aktuellen Veranstaltungshinweisen aus dem Terminkalender des Deutschen Kanu-Verbandes. Sie beginnen mit *Termin* und erscheinen ebenfalls in der neuen 25er-Ansicht. Alle Termine gibt es hier.

🟠 🟣 Wählt man auf der Karte ein Objekt aus, wird dieses jetzt im Verlauf im Gewässer in einer anderen Farbe dargestellt. Du kann damit besser erkennen, über welches Objekt du zu diesem Fluss gekommen bist und vor allem wieder dahin zurückkehren, um beispielsweise ein anderes Objekt in der Nähe anzuschauen. Dazu einfach im Objekt auf den Gewässernamen tippen. Wer Edition PLUS hat und somit den vollständigen Verlauf des Gewässers sieht, muss die Liste gegebenenfalls etwas schieben.

ℹ︎ In der Gewässerbeschreibung erscheint jetzt eine Einstufung des Gewässers (auch bei iOS). Diese Einstufung sagt beispielsweise aus, ob es sich um einen Flachlandfluss, einen Kleinfluss, einen Wildfluss, einen Wanderfluss, ein Seengewässer oder eine Bucht oder/und eine Schifffahrtsstraße handelt. Bei Wild- und Gebirgsflüssen werden zudem die Wildwasserstufen (WW) gezeigt.

🌞 Wir beginnen mit diesem Update Schriftgrößen und -farben für eine bessere Lesbarkeit im Gelände und bei besonders heller Beleuchtung anzupassen. Die Schrift ist jetzt zum Teil schon größer, und dunkler gesetzt – beispielsweise im Verlauf in der Gewässerbeschreibung. Gibt es Stellen in canua, die für dich besonders schwer zu lesen sind? Dann lass es uns wissen und schreib uns kurz eine eMail an appsupport@touchingcode.com.

✔️ Bei den Fehlfunktionen waren wir selbstverständlich auch aktiv und, wie immer, gibt es viele Änderungen, die man auf der Oberfläche nicht sieht. Herausgreifen möchte ich aber das Kartenproblem. Nach einem Wechsel auf ein neues Gerät erscheint bei manchen Leuten die Karte nicht mehr und man sieht nur ein Raster und die Flüsse und Symbole, wie heute jemand in seiner Rezension schrieb. Wenn du davon betroffen bist, leere nach dem Update bitte den Karten-Cache. Diese Option befindet sich in den Einstellungen, ganz unten. Dann sollte die Karte wieder erscheinen. Sehr gerne kannst du einfach auf diese E-Mail antworten und uns deinen Stand mit der Darstellung der Karte mitteilen.

 


Download im App Stode und im Google play Store:

    

 

Schönste Touren

🛶★★ Die Schönste Touren aus der Tourenbibliothek des DKV sind jetzt auch in der Android-Fassung verfügbar – juhu und endlich. Viele Leute haben in der Vergangenheit danach gefragt. Eine schönste Tour besteht aus einer Kurzbeschreibung, einer oder mehreren Routen (GPX), einer Beschreibung der Fahrt mit Text und Bildern sowie einer Linksammlung. Die Beschreibung kann eine ausführliche Reisebeschreibung jeder Etappe sein oder eine allgemeine Beschreibung der Gegebenheiten mit Ein- und Aussetzstellen, Umtragewegen sowie Rast- , Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten. Die enthaltenen Routen (GPX) lassen sich direkt in der Karte öffnen. Du sparst unter Umständen eine Menge an Recherche und Organisation im Vorfeld einer Tour und es ist viel leichter neue Regionen zu erkunden.

Zum Öffnen der Schönsten Touren in canua einfach unten auf *Touren* und dann oben auf den Button *Schönste Touren* gehen.
 
Die Saale in canua ansehen
🛶★€ Die Schönsten Touren können einzeln innerhalb von canua ab 99 Cent als InApp-Kauf erworben werden. Hast du die Edition PLUS abonniert, sind alle Routen (GPX) enthalten und ohne weitere Aktion nutzbar. Lediglich für die textuelle, bebilderte Reisebeschreibung ist dann der InApp-Kauf noch erforderlich. Achte auch auf die kostenfreien Tourenvorschläge und Infos. Davon wird es in Zukunft noch mehr geben.

🛶★📚 Die Schönsten Touren haben Ihren Namen übrigens von den gedruckten Büchern, die nach wie vor beim DKV-Shop bezogen werden können. Manchmal ließt es sich zuhause doch angenehmer auf Papier. Im Boot ist es mit canua natürlich sehr viel praktischer. Die gedruckten Bücher findest du hier.
 

Quelle: Touching-Code GmbH

Zurück zur Liste


Letzte News

10.06.2024 | Service für Vereine
10.06.2024 | DKV / Verbände
04.06.2024 | Service für Vereine
23.05.2024 | Service für Vereine
10.05.2024 | Service für Vereine
12.04.2024 | Service für Vereine
11.04.2024 | Service für Vereine