17.04.2018 | Bildung

Die neue Literaturdatenbank (LiDa) Kanusport ist online

Die neue Datenbank für kanuspezifische Literaturrecherche in Zusammenarbeit zwischen dem Deutschen Kanu-Verband und dem Institut für Angewandte Trainingswissenschaften (IAT) in Leipzig ist nun online.

Unter dem Kürzel LiDa (für Literaturdatenbank) finden Trainer und Betreuer nun eine überholte Version des früheren Recherchetableaus für Kanusport vom IAT. Hier haben Interessierte die Möglichkeit entweder über vorgeschlagene Schlagworte oder aber über eine individuelle Suche vergangene und neuste wissenschaftliche Publikationen aus der ganzen Welt rund um den Kanusport zu recherchieren.

Der Link (www.iat.uni-leipzig.de/datenbanken/iks/dkv) hierzu ist ab sofort im Bereich der Bildung hier auf der DKV Homepage zu finden.

Zurück zur Liste