10.01.2023 | Kanu-Freizeit

Kanu-Club Hohenlohe unterwegs auf der Jagst zum Dreikönigspaddeln

Der Kanu-Club Hohenlohe e.V. folgte seiner bereits 25-jährigen Tradition und traf sich am 6. Januar 2023 zum Dreikönigspaddeln. Die Jagst bot hierzu perfekte Bedingungen.
Kanu-Club Hohenlohe auf der Jagst

Ob Schnee, Regen oder Eis, paddeln an Heilige Drei Könige ist ein Jour fix im Kalender des Kanu-Club Hohenlohe. Diese Jahr trafen die Mitglieder des Vereins nahezu perfekte Bedingungen hierzu an. Temperaturen im oberen einstelligen Bereich und ein ausreichender Wasserstand lockten acht Kanuten auf die Jagst bei Schöntal. „Endlich wieder“, meinte Bernhard Teuffel, Mitglied des Vorstands, „denn in den letzten beiden Jahren mussten wir die Tradition einmal pandemiebedingt und einmal wegen Hochwassers aussetzen.“

Dank richtiger Ausrüstung und Routine sehen die geübten Kanuten keinen Grund, in der kalten Jahreszeit auf ihr Hobby und das spritzige Vergnügen zu verzichten. Wer es ihnen gleichtun will oder Interesse hat, zunächst bei wärmen Bedingungen den Paddelsport kennenzulernen ist hierzu herzlich willkommen. In der Wintersaison feilen die Kanuten wöchentlich in der Schwimmhalle Bühlertann an ihrem Können und begleiten zudem Interessenten bei ihren ersten Paddelschlägen.

Weitere Infos unter www.kanuclub-hohenlohe.net.

Zurück zur Liste


Letzte News

22.01.2023 | Kanu-Freizeit
20.01.2023 | Akademie des Kanusports
06.12.2022 | Kanu-Freizeit
24.10.2022 | Kanu-Freizeit
23.10.2022 | Historisches Erbe und Kunst/Kultur