13.04.2023 | Historisches Erbe und Kunst/Kultur

Unterwegs auf dem Rhein: Im Kanu auf den Spuren des Nibelungenschatzes

Nachdem der 46. RheinMarathon Corona-bedingt zweimal ausgefallen ist und im vergangenen Jahr mit verändertem Konzept durchgeführt wurde, findet die allseits beliebte Veranstaltung nun in diesem Jahr am 7. Mai wieder nach alter Tradition statt.
Foto: www.ksg-mombach.de

Die 47. Ausgabe des 41 km langen RheinMarathons in der romantischen Weinregion Rheinhessen richteten einmal mehr die Wassersportfreunde Guntersblum e.V.  aus. Die Bezeichnung „RheinMarathon“ könnte dabei etwas irritieren, denn es geht bei dieser Fahrt von der Nato-Rampe (Rheinkilometer 431,6) bei Frankenthal bis zum Bootshaus der Wassersportfreunde in Guntersblum weniger um Bestzeiten für möglichst rasch absolvierte Kilometer, sondern um den Spaß am Sport sowie um Geselligkeit und das Zusammensein unter den Paddlern.

Das städtische Highlight der Tour passieren die Teilnehmer mit der einstigen Hauptstadt des Burgunderreiches Worms – Schauplatz der Nibelungensage und Austragungsort von über 100 Reichstagen. In der einstigen Hochburg des Mittelalters, wo u. a. Papst Leo IX., Kaiser Friedrich Barbarossa sowie auch der Reformator Martin Luther ihre Spuren hinterlassen haben, erinnert eine Bronzeplastik am Rheinufer an jenen Teil der Sage, nach dem Hagen von Tronje den berühmten Nibelungenschatz im Rhein versenkt haben soll.  
Bei der Zielankunft in Guntersblum gibt es wieder Kaffee und Kuchen sowie weitere Leckereien. Auch die Preise und Pokale werden wieder wie gewohnt übergeben. So erhält jeder Teilnehmer, der das Ziel bis 15 Uhr erreicht, eine Medaille. Preise gibt es außerdem für die drei teilnehmerstärksten Vereine sowie für die Vereine mit mindestens 5 Startern, ferner für die größte Jugendgruppe, für den/die älteste(n) Teilnehmer(in) sowie für den/die jüngste(n) Teilnehmer(in) ab 14 Jahre im eigenen Boot.

Nähere Informationen hier

Zurück zur Liste


Letzte News

05.01.2024 | Historisches Erbe und Kunst/Kultur
18.10.2023 | Historisches Erbe und Kunst/Kultur
29.08.2023 | Historisches Erbe und Kunst/Kultur
27.08.2023 | Historisches Erbe und Kunst/Kultur
22.06.2023 | Historisches Erbe und Kunst/Kultur
22.05.2023 | Historisches Erbe und Kunst/Kultur