11.05.2023 | Naturorientierte Fahrten

Kanu-Rallye „Rund um den Kühkopf“

Auf Rhein und Altrhein im Paddelboot rund um das hessische Urwald-Reservat - das konnten die Teilnehmer der von der Paddelabteilung des TSV Pfungstadt organisierten Fahrt 52 Jahre lang erleben. Nach der Unterbrechung aufgrund der Corona-Pandemie ist die Fahrt nicht mehr ausgeschrieben worden. Wie der Verein mitteilte, wird an einem neuen Konzept für eine sportlich und wirtschaftlich nachhaltig tragbare Fahrt gearbeitet.
Der Altrhein am Kühkopf ©www.fa-navigator.de

Der Kühkopf zählt zu den kontrollierten Ausflugszielen in Südhessen. Vom Boot aus präsentiert sich das Naturidyll besonders reizvoll. Dies schätzten auch die Paddler, die sich alljährlich zur Internationalen Kanu-Rallye „Rund um den Kühkopf“ auf Rhein und Altrhein versammelten. 
Der Altrhein bei Erfelden und Stockstadt gilt als beliebtes Freizeitrevier. Hohe, sich im Wind reckende Weiden und weit ins Wasser ragende Baumstämme verleihen der Landschaft ein urwaldähnliches Flair. Die Paddler trafen hier im Auwald des Europareservates auf eine reiche Flora und Fauna. Insbesondere der seltene, vom Aussterben bedrohte Schwarzmilan hat dort eine Heimat mit Überlebenschancen gefunden. Nirgendwo sonst in Mitteleuropa siedeln und brüten so viele Milane wie am Kühkopf. Auch Graureiher, Wildgänse, Kraniche und andere Wasservögel sind keine Seltenheit. Bei einer Paddeltour laden idyllische Buchten zum Verweilen ein. 

Zurück zur Liste


Letzte News

02.02.2024 | Naturorientierte Fahrten
19.10.2023 | Naturorientierte Fahrten
23.06.2023 | Naturorientierte Fahrten
11.05.2023 | Naturorientierte Fahrten
20.04.2023 | Naturorientierte Fahrten