09.06.2010 | Kanu-Wildwasserennsport

Silber für Achim Overbeck

Am ersten Wettkampftag der Kanu-Wildwasserrennsport Weltmeisterschaft in Sort / Spanien gab es für das DKV-Team die Silbermedaille durch Achim Overbeck (Braunschweig) im Herren Einer-Kajak (K1).
Achim Overbeck aus Braunschweig

Der Tag begann zunächst mit den Rennen im Herren Eincanadier. Mitfavorit und Weltmeister von 2008 Normen Weber (Brühl) kenterte auf der schwierigen Strecke des Noguera Pallaresa im ersten Drittel der Strecke mehrmals und verlor dadurch wertvolle Zeit und vor allem die Kraft für die restliche Strecke und wurde so 13.
"Das Wasser ist ziemlich kalt und zufrieden bin ich natürlich nicht. Nichts destotrotz folgen noch drei Wettkampftage, an denen ich wider voll angreifen werde", meinte Weber nachher.
Schnellster Deutscher war Julian Rohn (Braunschweig) auf Platz 10 vor Dominik Pesch (Brühl) auf 11. Tim Heilinger (Köln) wurde 13. Die Croatischen Sportler Milhiram und Lepan feierten einen Doppelsieg.

Aufgrund der festgelegten Startreihenfolge durch die Weltrangliste starteten im Einer-Kajak drei der vier deutschen Sportler an der Spitze des Feldes. Tobis Bong (Köln) hielt lange Zeit die Bestzeit des Feldes und kam im Endresultat auf Platz 9. Knapp hinter ihm platzierte sich Sören Falkenhain (Braunschweig) auf 11. Marc Rösner (Altrip) kam auf Platz 28. Circa eine Stunde später kam dann bei geringfügig höherem Wasserstand Achim Overbeck (Braunschweig) ins Ziel, der sich über sein starkes Rennen schon im Ziel sehr freuen konnte. Dass dieser Lauf auch am Ende auch noch die Silbermedaille hinter dem Franzosen Loic Vinysale bedeutete, freute den Braunschweiger enorm: "Damit habe ich selber nicht gerechnet, einfach super."

Ergebnisse gibt es unter www.sort2010.org.

Einen Bericht zum DKV-Team finden Sie hier.
 

Zurück zur Liste


Letzte News

03.10.2021 | Kanu-Wildwasserennsport
26.09.2021 | Kanu-Wildwasserennsport
20.09.2021 | Kanu-Wildwasserennsport
30.08.2021 | Kanu-Wildwasserennsport
15.08.2021 | Kanu-Wildwasserennsport
04.07.2021 | Kanu-Wildwasserennsport
28.06.2021 | Kanu-Wildwasserennsport
15.06.2021 | Kanu-Wildwasserennsport