27.08.2019 | Drachenboot-Fun

Pink Paddler in Berlin

Dieses Jahr ging die vom Deutschen Kanu-Verband und der Drachenboot-Referentin Patricia Frank organisierte Wanderfahrt der Pink Paddler Deutschland in die Hauptstadt.
Pink Paddler in Berlin

Berlin was calling !

11 Pink Pearls der TSG Heilbronn folgten unter der Leitung von Lea Simon mit großer Vorfreude diesem Ruf. Mit viel Organisation verbunden waren insgesamt 80 Frauen aus Trier, Lünen, Saarbrücken, Bochum , Worms, Schierstein, Warnheim,Kassel und Heilbronn am Start. 16 km erpaddelten die Damen in Pink auf der Havel in vier imposanten Drachenbooten.

Bei bestem Wetter und zahlenmäßig starker Begleitung durch Segel- und Motorboote fuhre die bunt gemischten Booten in bester Stimmung über Berlins Gewässer. Bei einer abschließenden Feier im Kanuklub Charlottenburg, der extra für die Pink Paddler an diesem Tag ermöglichte wurde, knüpfte man in vielen konstruktiven Gesprächen nette Kontakte und erneuerten alte Freundschaften.

"Danke für diese wunderbare Erfahrung in einem so großen Team an Patricia Frank und Daniela Hahlweg", meinte Elke Simon von den Pink Paddlern. >"Der Tag bleibt allen in bester Erinnerung und war eine tolle Werbung für unsere Sache."

Pink Paddler in Berlin
Zurück zur Liste