04.04.2019 | Stellenangebote

Stellenausschreibung: Geschäftsführer/in für den KV NRW

Der Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V. sucht für die Leitung seiner Geschäftsstelle in Duisburg zum 1. Februar 2020 eine/n engagierte/n Geschäftsführer/in (d/m/w) zur Unterstützung und Entlastung der ehrenamtlichen Führung unseres Verbandes im Freizeit- und Leistungssport sowie in der Jugendarbeit.
Notiz

Der Aufgabenbereich
     • Verantwortung für die Betreuung unserer Mitglieder und Untergliederungen
     • Mitgliederverwaltung sowie Haushaltsführung und -überwachung
     • Personalverantwortung für die Mitarbeiter der Geschäftsstelle und die hauptberuflichen Trainer
     • Schnittstelle zwischen Ehren- und Hauptamt
     • Vertretung der Interessen unseres Verbandes nach außen
     • Berichtet direkt dem Präsidium.

Ihr Profil
     • gute Allgemeinbildung
     • sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
     • kooperativer Führungsstil
     • verhandlungssicheres Auftreten
     • strategisch-konzeptionelles Denken
     • uneingeschränkte Kooperationsbereitschaft
     • ausgeprägte Dienstleistungsorientierung
     • Verantwortungs- und Einsatzbereitschaft
     • abgeschlossenes Hochschulstudium z. B. der Betriebswirtschaftslehre, der Sportwissenschaften oder
       eines vergleichbaren Studiums

     • Erfahrungen und Kenntnisse im organisierten Sport - möglichst im Kanusport

Sie erwartet
     • ein herausfordernder, vielfältiger Aufgabenbereich
     • Unterstützung durch ein erfahrenes, engagiertes Team
     • eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Präsidium
     • Freiraum zur eigenverantwortlichen Gestaltung ihrer Aufgabengebiete in einem sportlich sehr
       erfolgreichen Landesverband

     • flexible Arbeitszeiten - in Absprache mit dem Präsidium - auch abends oder an Wochenenden

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 1. Juli 2019 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen an den Präsidenten des Kanu-Verbandes Nordrhein-Westfalen e. V.
Kanu-Verband NRW
Herrn Thomas Reineck
Friedrich-Alfred-Str. 25
47055 Duisburg

Für weitere Informationen steht ihnen Herr Randolf Wojdowski, Telefon +49 2037381653 oder E-Mail randolf.wojdowski@kanu-nrw.de, zur Verfügung.

Zurück zur Liste