VEREIN

Inklusion - Inspiration - Motivation

Foto: Jean Drago Graf, SUP 11 sights Berlin

„Du hast ja nur ein Bein!” „Stimmt nicht - ich habe zwei und eines schöner als das andere“. Katharina Rüsbüldt paddelt seit sieben Jahren. Mit ihrer offenen Art berichtet sie in den Sozialen Medien über Hochs und Tiefs, und motiviert andere SUP einfach mal auszuprobieren. 
Ein Interview von Eliane Droemer mit starboard-Teamfahrerin Katharina (Kathy) Rüsbüldt.


Vereinsporträt: Donau-Ruder-Club Neuburg e.V.

Kulissa an der Donau (Foto: Donau-Ruder-Club Neuburg e.V.)

Kanuvereine sind vielfältig in ihrer Struktur, ihren Zielen und ihren Aktivitäten. Deshalb stellen wir in loser Folge Kanuvereine mit einem kurzen Fragebogen vor. In diesem Beitrag präsentiert sich der Donau-Ruder-Club Neuburg e.V. Angesichts des 100-jährigen Jubiläums lohnt es sich, zusätzlich einen Blick in die Geschichte des DRCN zu werfen.


Vereinsporträt: Bremer Sport-Club e. V. und die Weser Pinkies

Teamfoto Weser Pinkies (Foto: Weser Pinkies)

Kanuvereine sind vielfältig in ihrer Struktur, ihren Zielen und ihren Aktivitäten. Deshalb stellen wir in loser Folge Kanuvereine mit einem kurzen Fragebogen vor. In diesem Beitrag präsentiert sich der Bremer Sport-Club e. V. und die Weser Pinkies.
Der Verein mit seinen „Weser Pinkies“ bzw. seinem Projekt „Du paddelst nicht allein“, einer sportlichen Initiative für an Brustkrebs erkrankte Frauen, ...


Gepaddelte Zusammengehörigkeit

Die Abschlussfeier fand im Veranstaltungsraum "Kanuscheune" in Potsdam statt. (Fotos: LKV Brandenburg)

Nach 3 Jahren, plus 1 Jahr Verlängerung verursacht durch die Pandemie, ist der Paddelwettbewerb „Die große Kanu-Herausforderung“ am Ziel angelangt.


Ehrenamtler im Portrait: Helga und Manfred Scheppach

Ein Leben für den Augsburger Kajaksport - Helga und Manfred Scheppach legten über Jahrzehnte als Trainerehepaar die Grundlagen dafür, dass Augsburg weltweit die erfolgreichsten Kanutinnen und Kanuten vorweisen kann. Jetzt wurden die beiden zu Ehrenmitgliedern des Augsburger Kajak-Vereins ernannt. 


Vereinsporträt: Kieler Kanu-Klub von 1921 e.V.

Vereinsporträt Kieler Kanu-Klub (Fotos: KKK)

Kanuvereine sind vielfältig in ihrer Struktur, ihren Zielen und ihren Aktivitäten. Deshalb stellen wir in loser Folge Kanuvereine mit einem kurzen Fragebogen vor. In diesem Beitrag präsentiert sich der Kieler Kanu-Klub von 1921 e.V. Angesichts des 100-jährigen Jubiläums lohnt es sich, zusätzlich einen Blick in die Geschichte des KKK zu werfen.


18 Jahre gelebte Partnerschaft

Conrad Scheibner nutzt „MeinAutoAbo" (Foto: Conrad Scheibner)

Seit 1997 unterstützt die ASS Athletic Sport Sponsoring GmbH den deutschen Vereins- und Verbandssport mit einem günstigen Neuwagen-Abo und sorgt so für mehr Mobilität beim Sport, im Beruf und in der Freizeit. Zu Beginn war das IchbinDeinAuto eine Mobilitätsförderung für den Spitzensport. Heute kann JEDER Kanute des DKV-Verbandes profitieren. Ein Blick zurück und nach vorne.


Stand Up Paddling im Kanuverein

SUP in der Kanuabteilung des SC Bayer 05 Uerdingen e.V. (Foto:SCB)

Mehr Programm für neue und alte Mitglieder: Die Kanuabteilung des SC Bayer 05 Uerdingen e.V. bietet mittlerweile auch Stand Up Paddling. Wie es dazu kam und ob es mit den anderen Paddlern klappt, erzählt Abteilungsleiter Klaus Diederich im Interview.


Unser Verein - wir bewegen was: Familiensport

Familiensport (Quelle: Pixabay)

Nix los am Bootshaus? Vereine, die mit ihren Angeboten gezielt Familien ansprechen, kennen keine Langeweile. Denn der Kanusport ist so vielseitig, dass für jeden etwas dabei ist: angefangen mit der gemütlichen Sonntagstour auf dem Flüsschen um die Ecke, über den rasanten Ritt auf dem reißenden Gebirgsbach bis hin zur Erkundung ferner Küsten. Was liegt also näher, als die ganze Familie aufs Wasser ...


Vereinsporträt: Kanuabteilung RSV Hannover von 1926 e.V.

Erfolgreich im Kanu-Polo (Kanuabteilung RSV Hannover von 1926 e.V.)

Kanuvereine sind vielfältig in ihrer Struktur, ihren Zielen und ihren Aktivitäten. Deshalb stellen wir in loser Folge Kanuvereine mit einem kurzen Fragebogen vor. In diesem Beitrag präsentiert sich die Kanuabteilung RSV Hannover von 1926 e.V. Bei ihnen nimmt die Jugendarbeit einen wichtigen Stellenwert ein: "Wichtig ist uns neue Mitglieder gerade im Schüler und Jugendbereich zu gewinnen. Dafür ...


Ehrenamtler im Portrait: Manuela Gawehn

Manuela_Gawehn

Manuela Gawehn ist Ressortleiterin Trendsport im DKV, sowie ECA Board Member und Mitglied im ICF Wildwasser Komitee.


Ehrenamtler im Portrait: Albert Emmerich

Albert_Emmerich_Präsident LKV Niedersachsen, Teamleiter Digitale Daten im DKV

Albert Emmerich ist Teamleiter des nichtständigen Ausschusses "Digitale Daten" des DKV.


Ehrenamtler im Portrait: Bernd Bolder

Bernd_Bolder_Kanuten_Emscher_Lippe_TOW Wind und Wassersport

Bernd Bolder ist Trainer der Kanuten Emscher Lippe in Datteln und bei TOW Wind und Wassersport auf Rügen. Er ist Inhaber der Trainer C- und B-Lizenz Drachenboot sowie der DOSB-Kompetenzlizenz. Im Ehrenamt führt er Trainings für Drachenbootmannschaften durch und organisiert Wochenendlehrgänge und Sport-Freizeiten. Beruflich ist er dem Wassersport ebenfalls eng verbunden.


Ehrenamtliches Engagement: Nicht wegzudenken

Ökoschulung, Foto: Gabriele Koch

Der breiten Öffentlichkeit ist gar nicht bewusst, wie wichtig ehrenamtliche Tätigkeit ist und was alles nicht funktionieren würde, sollte ehrenamtliches Engagement wegfallen.


Vereinsporträt: der KC Wickede

Training in Neheim

"Die Lampionfahrt ist Highlight für unsere Paddeljugend, Werbung für den Verein und eine gelungene Zusammenarbeit mit der Gemeinde."


  • 1
  • 2
  • Einträge 1-15 von 19

Werbung


Finde Deinen Kanu-Verein

UNSERE THEMEN

PADDELTOUREN AUF YOUTUBE

WIR LIEBEN PADDELN @ SOCIAL MEDIA